Die Kunst für ein Handy ein Design zu finden

Aktualisiert: Apr 14

Manchmal kann man es vor Aufregung gar nicht fassen, "Wie lange es dauert es noch bis das Modell endlich rauskommt?", oder "Ob das Handy endlich das Richtige ist?".


Leider gibt es manche Hersteller, die wollen immer wieder etwas Neues herausbringen und suchen Alleinstellungsmerkmale. Oft tut das nicht not, da manche Features einfach ausgereizt oder ausgereift sind. Trotzdem denkt wohl mancher Hersteller "Es muss was Neues her". Nein liebes #Oppo Team, nein! liebes #OnePlus Team, nein nein nein liebes #Huawei Team und auch nein liebes #Samsung, liebes #Xiaomi Team!!!


Manchmal hilft es in einem Modell einfach die vorhandene Technik zu evolutionieren, besser zu machen, Fehler auszumerzen, oder ein fehlendes Feature zu ergänzen.


Warum hat #BBK, der Mutterkonzern von Oppo und OnePlus so scheint es, den Telelinsen keinen Platz mehr geschenkt in deren aktuellen Modellen in 2021? Da hilft kein Farbversprechen beim OnePlus, dass so nicht eingehalten wird aktuell. Da hilft beim Oppo keine Micro-Linse, denn wie oft braucht man so ein Gimmick mal - im Ernst? Das man da etwas kann, was andere nicht können, macht ein Handy nicht kundenfreundlicher oder praktischer für den Einsatz.


Das Huawei - abseits vom Ärger mit dem einem bestimmten Land - seine Makro-Linsen aufgibt, immer noch auf mangelhafte Displays setzt, das geht auf keine Kuhhaut. Stereo einfach weglässt, weil - ja warum eigentlich? Beim Pro Modell in der EU im neuesten Flagship der #Mate-Reihe einfach mal den Hauptsensor OHNE OIS produziert. Das geht nicht! So vergrault man sich die Kunden. Wenn man dann auch noch den Service herunterschraubt bis der letzte Kunde verstanden hat, dass er nur irgendeine Zahl in den Kosten ist und keiner, um den man sich mal bemühen sollte (eigene Erfahrungen). NEIN!


Die Kamerabuckel beim #Note20 Ultra oder beim #S21 Ultra - sind die wirklich nötig. Was davon Marketing? #Mi11 Ultra mit dem Buckel? Den kann man nicht erfinden, den kann man aber auch nicht wegdenken. Schrecklich.


Wenn ich mir etwas wünschen könnte am Handymarkt:

  • Das Samsung-Display mit adaptiver Wiederholrate (S21Ultra usw.)

  • Die Form vom #Mate40 Pro (oder Oppo Find X2 Pro).

  • Das Kamera-Setup vom #P40 Pro Plus (2 Tele: 3x und 10x Zoom)

  • Den Hauptsensor der Kamera vom #Mi11 Pro (GN2)

  • Weitwinkel vom Oppo Find X3 Pro, oder vom Mate40 Pro (IMX766) mit Freeform-Lens

  • Der Sound vom Mi 10 Pro - natürlich Stereo

  • Die Oberfläche von Xiaomi, #MIUI 12

  • Mit Erweiterungsmöglichkeit des Speichers per NM/SD-Karte

  • Den Empfang von Huawei-Geräten am besten mit 5NM SoC Kirin 9000

  • Die Akkutechnik vom Huawei. Ein Akku der ca 10 Stunden DoT schafft (dicker)

  • Wasserdicht und Ladegeschwindigkeit wie das Mate 40 Pro.

  • Mit oder auch ohne Notch zu wählen, dann Display auf der Rückseite (Mi11Ultra)

15 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Xiaomi Mi 10 Pro

Huawei P40 Pro Plus