mENSCH mit leib und seele

Aktualisiert: 12. Aug 2020

jeder weiss das ich authentisch bin. manchmal sogar anstrengend real. ich lebe den moment, mittendrin im leben. ganz genauso. sicher gibt es auch ruhige momente und diese auch nicht selten. grundsätzlich versuche ich bewusst einzufangen und "leben" zu sammeln.



momente. ich will momente einfangen.

alles ist genauso gemeint. ehrlich, verschroben, gemein, nett, offen - oder verschlossen. aber vor allem direkt. was ich es denke und empfinde. wer es nicht lesen will verlässt die seite einfach. 


Was wird das hier?


dies soll eine seite werden, wie sie ausschließlich mir gefällt. die im grunde "anhäuft", sammelt, berichtet, mitnimmt. egal welche themen, hobbys, interessen, ideen, erfahrungen oder einfache fotos. etwas wo ich lust zu habe!

auch verrückte themen ansprechen. diese seiten gestalten wie mir der schnabel gewachsen ist. nicht darüber nachdenken, ob es richtig war oder anders besser wäre. einfach gestalten, erzählen oder aufzählen, festhalten.

mag sein, das hier manches etwas anders ist. denn folgendes wird der interessierte leser und betrachter hier nicht finden: andeutungen, einheitsblabla, unwahres.

es kann auch sein, dass ich einfach mal spontan etwas ausprobiere. klein. ohne kompromisse. aber mit viel spaß!

20 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Eine Tür ist eine Tür, ist eine Tür…

Ich gehe abends des Öfteren mit dem Hund. Meistens nimmt man die gleiche Strecke – zumindest teilweise – und kommt an den gleichen Häusern vorbei. Da gibt es ein Fenster. Das Zimmer ist karg eingerich

Fenster, Fenster lass mal schauen…

Abends, gerade im Winter, schaut man unweigerlich in den Straßen ab und an mal in nicht verhangene Fenster und fängt mit der Zeit an zu unterscheiden: „Interessant“, oder nicht „Interessant“. Dann kom